Switch to the CitySwitch to the City

--- Aus „dem Herzen von Deutschland“ ein „Herz für Deutschland“ ---

News aus dem Lager von Rotweiß

Philipp Mickel Klewin war heute bei der MRT-Untersuchung. Die Befürchtung,er könnte sich im Abschlusstraining am Freitag einen Syndesmosebandriss zugezogen haben, hat sich zerschlagen. Unser Torwart hat lediglich einen Bluterguss im Fußgelenk und wird in der Woche mit langsamer Belastungssteigerung wieder trainieren.

Auch Stefan Kleineheismann war heute zur ärztlichen Untersuchung. Er hat danach in Regensburg eine muskuläre Prellung erlitten, die ihn zu zwei Tagen Trainingspause zwingen
wird.

Die Adduktorenprobleme von Nils Pfingsten-Reddig nehmen einen guten Verlauf, so dass er Samstag einsatzfähig ist.

Sebastian Stolze hat sich bei den A-Junioren am Wochenende eine Verstauchung am Fuß zugezogen und fällt dagegen für das Chemnitz-Spiel aus.

Simon Brandstetter war heute in München zu einer Spritzenkur wegen seiner Rückenbeschwerden. Er ist im Lauftraining und könnte in gut zwei Wochen wieder einsatzbereit sein.

Jens Möckel ist in der Reha.

Seite 1 von 2
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com